Skip to main content

Geprüfter Datenschutzexperte

|   News

Sie benötigen Unterstützung bei der Umsetzung der Datenschutzbestimmungen gemäß DSGVO? Seit 4. 12. 2017 bin ich, DI Christoph Balogh, geprüfter Datenschutzexperte und unterstütze Sie gern bei der Beratung, Auditierung und Umsetzung.

Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt im Mai 2018 in Kraft und hat weitreichende Auswirkungen auf praktisch jedes Unternehmen in Hinblick auf den Schutz personenbezogener Daten. In den Medien ist diese Verordnung besonders durch die im Falle eines Verstoßes zu verhängenden Strafen zu einiger Bekanntheit gelangt. Der Strafrahmen ist wesentlich höher als im bisherigen DSG 2000 und Strafen können direkt durch die Aufsichtsbehörde verhängt werden. Dieser kommen auch sonst weitreichende Kompetezen zu.

Für Ihr Unternehmen bedeutet das in jedem Fall unbedingt die bestehenden Datenverarbeitungen zu überprüfen und zumindest ein sogenanntes Verfahrensverzeichnis zu erstellen. Neu ist, dass die DSGVO auch manuell geführte Dateien (Karteien) einschließt, sofern die Unterlagen in irgendeiner durchsuchbaren Form und nicht in loser Schüttung abgelegt sind. Dies betrifft z.B. die "klassische" Arhtkartei.

Ich unterstütze Sie gern bei der Umsetzung Ihrer Datenschutzvorhaben und stehen Ihnen (mit weiteren Kollegen) gern beratend zur Seite. Auch als externer Datenschutzbeauftragter stehe ich gern zur Verfügung, sofern kein Interessenkonflikt (z.B. durch vorhandensein bestehender Vereinbarungen als IT-Dienstleister) besteht.

Zurück