Skip to main content

Informationen gemäß §14 UGB

Firmenbezeichnung:DI Christoph Balogh e.U.
Rechtsform:eingetragenes Einzelunternehmen
Firmenbuchnummer:FN 457371 f
Firmenbuchgerich:Handelsgericht Wien
Sitz:Wien
Geschäftsanschrift:Max-Winter-Platz 9/53
1020 Wien
Inhaber:Dipl.-Ing. Christoph Balogh
Zuständige Aufsichtsbehörde:Wirtschaftskammer Wien

Die DI Christoph Balogh e.U. ist 2016 durch Umwandlung der Lustige Informatik GmbH (FN 137388t, HG Wien) als deren Rechtsnachfolger entstanden. Sämtliche Vereinbarungen, die mit der Lustige Informatik GmbH geschlossen wurden, gelten daher in unveränderter Form für DI Christoph Balogh e.U. 

Informationen gemäß § 5 ECG

Geschäftsanschrift:Max-Winter-Platz 9/53
1020 Wien
Telefon:+43 (1) 2142398
E-Mail:office@lustige-informatik.at
WKO-Mitgliedschaften:Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie – Wien
Berufsfotografen – Wien
UID-Nummer:ATU 69917708
Bankverbindung:IBAN: AT95 2011 1000 0871 2255
BIC: GIBAATWWXXX

Offenlegung gemäß § 25 MedienG

Medieninhaber:DI Christoph Balogh e.U.
Unternehmensgegenstand:

Erbringung von Dienstleistungen der automatischen Datenverarbeitung, Bereitstellung von über das Internet angebotene bzw. erreichbare Services (Webservices, E-Mail-Services, Cloud-Services), Beratung und Unterstützung, Entwicklung von Internetpräsenzen und Programmierung.

Berufsfotografie

Sitz des Medieninhabers:Max-Winter-Platz 9/(53
1020 Wien
Ausrichtung:Informationen über Dienstleistungen des Unternehmens sowie allgemeine Anleitungen, Verfahren, Analysen und Meinungen zu den eingesetzten Werkzeugen und Methoden. 
Beteiligungen:keine
Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung und dem österreichischen Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

DI Christoph Balogh e.U.
Max-Winter-Platz 9/53
1020 Wien

+43 1 2142398

office@lustige-informatik.at

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit nicht möglich ist.

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine direkten Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Die DI Christoph Balogh e.U. erklärt ausdrücklich, dass eine Übermittliung dieser Daten an Dritte nicht erfolgt, sondern diese Daten lediglich auf unseren eigenen Systemen gespeichert werden. Weiters wird festgestellt, dass auf die Verwendung externer Analysewerkzeuge (z.B. Googla Analytics) verzcihtet wird.

Newsletter

Wir bieten Ihnen in Zukunft auf unserer Seite die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über unsere Angebote. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert ist. Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert, als Absicherung unsererseits. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters können Sie jederzeit kündigen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Kommentarmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, Kommentare zu den einzelnen Beiträgen zu hinterlassen. Hierbei wird die IP- Adresse des Verfassers/Anschlussinhabers gespeichert. Diese Speicherung erfolgt zu unserer Sicherheit für den Fall, dass vom Verfasser durch seinen Kommentar hierbei in Rechte Dritter eingegriffen wird und/oder widerrechtliche Inhalte abgesetzt werden. Somit besteht ein Eigeninteresse unsererseits an den gespeicherten Daten des Verfassers, zumal wir unter Umständen wegen derartigen Rechtsverletzungen belangt werden können. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Wahrung der Rechte des Betroffenen

Sie können sich aufgrund der EU Datenschutzgrundverordnung oder des Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018 bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf allfällig erteilter Einwilligungen unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen oder die Daten nicht für die Erfüllung von geschlossenen Verträgen benötigt werden.